menu

world de

Carmix 5.5 XL

Carmix 5.5 XL

Selbstladender 4×4 Betonfahrmischer, 7.600-Liter-Trommel, 600-Liter-Ladeschaufel, ausgestattet mit einer hydraulisch gesteuerten Öffnung, Arbeitsgeschwindigkeit 0 bis 10 km/h und Fahrgeschwindigkeit 0 bis 30 km/h, mit elektrischer Servosteuerung.

Hier können Sie sich die Datenblätter der Produkte herunterladen (PDF).

 

BETONMISCHEINHEIT

Fassungsvermögen 7.600 Liter, effektive Leistung pro Mischvorgang 5,5 m3. Doppelte Mischschaufeln, Abdeckung für die Notentleerung. Drehung der Trommel mithilfe eines Hydraulikmotors und Planetengetriebes. Mischgeschwindigkeit und Auslass sind unabhängig von der Drehzahl des Dieselmotors. Entladung des Betons durch Bewegungsumkehr.

MOTOR

Cummins Turbo-Diesel B5.9 TAA, 6 wassergekühlte Zylinder. Maximale Leistung 112 kW (150 HP). Motor im hinteren Bereich quermontiert.

ANTRIEB

Automatischer hydrostatischer Antrieb Bosch Rexroth; Pumpe und Motor mit variabler Leistung, die durch ein Getriebe mit 2 Geschwindigkeiten (Arbeits- und Fahrgeschwindigkeit) mit den Differenzialen verbunden sind. Allradantrieb an den 4 Rädern.

GESCHWINDIGKEIT

Arbeitsgeschwindigkeit 0 bis 10 km/h, Fahrgeschwindigkeit 0 bis 30 km/h mit elektrischer Servosteuerung.

FAHRERKABINE

Frontkabine an der Seite der Ladeschaufel, Fahrerkabine ROPS/FOPS, komplett mit Tür mit doppelter Öffnung.

ÖLHYDRAULIKANLAGE

Drei unabhängige Kreisläufe. Zwei Pumpen mit variabler Leistung für den hydrostatischen Antrieb und die Drehung der Trommel. Zwei Hydraulikpumpen für den Betrieb. Ansaugfilter und Ablass. Wärmetauscher vom Typ Wasser-Öl-Luft/Luft.

JOYMIX

Ein einziger servogesteuerter Joystick steuert alle hydraulischen Funktionen der Schaufel.

WIEGESYSTEM

Wiegesystem mit Lastwiegezellen unter der Betonmischeinheit, Display und Drucker in der Fahrerkabine. (Auf Anfrage)

FRONTSCHAUFEL

600 Liter Fassungsvermögen, ausgestattet mit einer hydraulisch gesteuerten Öffnung.

AUSLAUFSCHURRE

Von der Fahrerkabine aus hydraulisch kipp- und schwenkbar.

WASSERANLAGE

Vollständig autonome Anlage, durch einen Hydraulikmotor betriebene selbstansaugende Pumpe. Wasseruhr, Wasseranschluss für die Reinigung. Hochdruckpumpe (90 bar) mit Reinigungslanze (auf Anfrage).

STEIGFÄHIGKEIT

Bei Volllast 30% Gefälle befahrbar.

BREMSEN

Ölbadscheibenbremsen in den Differenzialachsen. Doppelter unabhängiger Kreislauf. Hydraulisch betriebene negative Parkbremse.

REIFEN

Industrielle, geländegängige Reifen 18-19,5 PR 16.

LENKUNG

Hydrostatisch. Vier Radlenkung. Drei Lenkmodule. Lenkradius: innen 1800 mm – außen 4000 mm.

ELEKTRONISCHES SYSTEM

12 V, 120 Ah Batterie für den Elektrostarter und die Straßenbeleuchtung. Sicherheitsabschaltung der Batterie.

VERSORGUNG

Wasser: 2×600 Liter. Dieselöl: 150 Liter. Hydrauliköl: 120 Liter.

RAHMEN

Stahlprofil ausgelegt für die Verwendung im Gelände.

GEWICHT

Gesamtgewicht im fahrbereiten Zustand: 8.600 kg, gleichmäßig auf zwei Achsen verteilt.

SICHERHEIT

Die Maschine ist mit Kontroll- und Sperrventilen ausgestattet, um höchste Sicherheit und die Unversehrtheit des Bedieners zu gewährleisten.

BETRIEBSANLEITUNGEN

Die Maschine ist mit einem Handbuch für den Betrieb, die Wartung und die Ersatzteile ausgestattet, das den EU-Richtlinien entspricht.